Catlife

Tier des Monats

Auf dieser Seite wird jeden Monat eine Katze vorgestellt, die es im Tierheim besonders schwer hat, die bereits sehr lange dort sitzt bzw. ein schweres Schicksal hinter sich hat. Eine Kurzvorstellung ist ja immer auf der Vermittlungsseite zu finden, hier folgt ein genauerer Bericht bzw. mehr Fotos.


Sorgenkind des Monats Juli: Miriam

Miriam

Miriam wurde gefunden und ist eigentlich eine ganz unkompliziete Katze. Wir haben sie auf circa 6 Jahre geschätzt. Sie muss ein Zuhause gehabt haben, denn ihr körperlicher Zustand war gut und sie ist sehr menschenbezogen.


Miriam

Andere Katzen mag sie allerdings nicht ganz so gern. Sie ist bei uns zwar nicht aggressiv anderen gegenüber, geht ihnen aber aus dem Weg bzw. beäugt sie ganz genau, wenn diese in ihre Nähe kommen. Vielleicht ist das auch der Grund, weshalb sie sich bei uns fast ausschließlich im Freigehege aufhält.

Miriam

Menschen gegenüber ist sie in der Regel recht aufgeschlossen, sie lässt sich gerne streicheln. Man sollte sie allerdings von allein auf sich zukommen lassen. Wenn sie in ihrem Körbchen liegt, will sie manchmal nicht gestört werden und reagiert dann schon mal etwas zickig, falls man das nicht respektiert.

Miriam

Mit Spielen konnten wir sie bisher noch nicht allzu sehr locken, allerdings gibt es draußen ja auch genug andere tolle Dinge zu beobachten, die viel interessanter sind.

Wer hat ein Plätzchen für Miriam, wo sie nach der Eingewöhnungszeit auch unbeschadet draußen herumstreifen kann?



Hier sind weitere Fotos von Miriam:

Miriam Miriam Miriam