Catlife

Tier des Monats

Auf dieser Seite wird jeden Monat eine Katze vorgestellt, die es im Tierheim besonders schwer hat, die bereits sehr lange dort sitzt bzw. ein schweres Schicksal hinter sich hat. Eine Kurzvorstellung ist ja immer auf der Vermittlungsseite zu finden, hier folgt ein genauerer Bericht bzw. mehr Fotos.


Sorgenkind des Monats August: Niklas

Niklas

Niklas kam im Frühjahr als Fundkater zu uns und zeigt sich anfangs sehr schüchtern und ängstlich. Wir waren uns nicht sicher, ob es sich bei ihm um einen halbwilden Kater handelt und waren deshalb anfangs auch eher vorsichtig in der Kontaktaufnahme.


Niklas

Sobald aber die erste Scheu auf beiden Seiten überwunden war, zeigte sich sehr schnell, dass Niklas verschmust ist und sehr gerne auf dem Schoß liegt.

Niklas
Was Spielen anbelangt, so scheint er vorher nicht viel Gelegenheit dazu gehabt zu haben. Vor etlichen Sachen hatte er anfangs Angst, nur um dann kurze Zeit später festzustellen, dass man ganz toll damit spielen kann.

Niklas
Auch der Umgang mit anderen Katzen hat sich in der Zwischenzeit etwas gewandelt. Niklas kommt recht gut mit anderen Katzen klar, inzwischen jedoch mag er auch gerne mal kleine Kampfspielchen und je nach Charakter des Gegenübers kommt dies nicht unbedingt immer gut an.
Gerne würden wir ihn zwar als Zweitkatze vermitteln, sein Partner sollte jedoch vorzugsweise ein Kater sein, der nicht zu sensibel ist, sondern eher etwas robust.

Niklas

Ansonsten macht es viel Spaß, Niklas zuzusehen - immer wieder ertappt man ihn in drolligen Posen (Fotoapparat bereit halten!) oder bei lustigen Aktionen. Er ist ein kleine Clown, bei dem es immer wieder etwas zu lachen gibt.

Und so sollte es doch nicht allzu schwer sein, ein neues Zuhause für den lustigen Kerl mit den Kulleraugen zu finden?

Hier sind weitere Fotos von Niklas:

Niklas Niklas Niklas Niklas Niklas Niklas Niklas Niklas


Hier stellt sich Niklas in einem Video vor: zum Video  

Und hier sind die Links zu den Sorgenkindern der letzten Monate, die noch kein neues Zuhause gefunden haben:

Tier des Monats Dezember 2018: Gina